Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

Martha Wertheimer - Die Rowina

Bild
Martha Wertheimer Die Rowina
Die erste Begegnung zwischen den jüdischen Menschen in Deutschland und der theatralischen Sendung der »Habima« liegt jetzt überacht Jahre zurück. Sie ist unvergessen. Zu der Begegnung mit dem Hebräischen als lebendiger, kunsttragender Sprache kam die Erkenntnis vonder unsterblichen Kraft des jüdischen Geistes, kam die Überzeugung vonseinem sieghaften Optimismus und der Unüberwindlichkeit jeder Ideeunter uns, solange sie sich nicht von den nährenden Wurzeln unsererTradition und Bestimmung gelöst hat. Es sind acht Jahre — und heutenoch bedeutet diese Begegnung Erneuerung von Kräften und vonHoffnung. Ein glühender Wille hat zwanzig Persönlichkeiten zusammengeschmolzen, zurück ins Urelement der Verwirklichung: Sinnlichmachen desSinns hinter den Dingen. In der Leibesblüte, in der starren Maske, in derunerhörtesten Tänzerschaft aller Glieder, in den sagenden und singendenStimmen, in der Renaissance des pathosbedingenden, dröhnenden, gesanglichen Iwrith, in der Verg…