Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Ida Lublinski - Jacob und Esau

Bild
Jacob und Esau Ein Beitrag zum Erstgeburtsrecht der Juden VonIda Lublinski

Die Bibel enthält in ihren Erzählungen Darstellungen von Lebens­verhältnissen, die in die schriftlosen Anfänge des jüdischen Volkes hinabreichen. Es ist bekannt, daß mit der Niederschrift der Bibel erst verhältnis­mäßig spät begonnen wurde, während die Entstehung der mündlich über­lieferten Erzählungen um viele Jahrhunderte, vielleicht Jahrtausende zurückliegtin der Dauer so langer Zeiträume wandeln sich aber Zeitanschauungen undZeitverhältnisse entscheidend und manch eine alte Überlieferung, die aus ganzanderen Lebensverhältnissen entstanden ist, wird unverständlich. Weil sie aberzu den geheiligten Traditionen gehörte, suchten die Männer, die endlich anihre Niederschrift gingen, das Tatsachenmaterial nach den Anschauungen ihrerZeit umzudeuten, was nicht immer gut gelang und unter Umständen geradezuEntstellungen ergab. Diesen Vorgang möchte ich an einem Beispiel aus der Bibel zeigen, derden Gegnern des Judentums ir…